Entwurf Messmaschine
Panoptikum

 

Dies ist eine Studie für eine möglichst kostenoptimierte Koordinatenmessmaschine. Der XY-Schlitten gleitet auf Luftlagern, die Antriebe sind im Basisgranit integriert. Der Z-Hub ist mit Luftlagerbuchsen gelagert. Ein Seil sorgt für die nötige Entkopplung des Antriebes zum Führungssystem.

 


Angepasstes System für Ihr Gesamtkonzept

Sie suchen eine technische Lösung für Ihre Anwendung?

Jetzt den ersten 3D Entwurf in nur wenigen Tagen erhalten:

 

Elger Matthes
Entwicklung, Beratung, Konzepte, Innovation

T +49 (0) 351 88585-0
E-Mail

 

Ronald Schulze
Beratung, Projektmanagement & Engineering

T +49 (0) 351 88585-67
E-Mail

Unsere Referenzen