Linearencoder

Linearmessysteme bestehen aus einem Maßstab und einem Lesekopf.

Die verwendeten Maßstäbe können je nach Genauigkeitsklasse mit unterschiedlichen Auflösungen eingesetzt werden. Der Messkopf greift entweder optisch oder induktiv die Informationen vom Maßstab ab und kann dadurch die Position des Schlittens eindeutig bestimmen. Unterschieden werden inkrementelle und absolute Messsysteme. Während inkrementelle Messsysteme immer eine Referenzfahrt erfordern, hat das absolute Messsystem zu jeder Zeit die genaue Positionsinformation.

Synonyme: Linearmesssystem