Parallel-Kinematischer 3D-Aligner mit Luftlagern und Direktantrieben

782459:003.26

Mit diesem Mechanismus können Korrekturbewegungen von ± 5 mm und ± 3 Grad ausgeführt werden. Der redundante Mechanismus realisiert einen wählbaren, virtuellen Drehpunkt. Es werden Direktantriebe verwendet, welche mit Luftlagern kombiniert wurden.


Ansprechpartner Manipulatoren

Dipl.-Ing. Reinhard Weihmann

Tel.: +49 (0) 351 88585-35

reinhard.weihmann(at)steinmeyer.com