Quick Access

Kompatibel mit allen Controllern der FMC2XX und FMC300-Serie.

Erste Tests innerhalb von Minuten

Mit der neu entwickelten Inbetriebnahme-Software FMC Quick Access nehmen Sie Ihre Achsen innerhalb von Minuten in Betrieb. Das spart nicht nur Zeit, sondern erlaubt Ihnen ohne jegliche Programmierung erste Tests durchzuführen.

Kinderleicht

Wenn Sie Ihre Achsen zusammen mit einem FMC Controller bestellen, wird dieser bereits vorkonfiguriert ausgeliefert. Sie brauchen nur die Achsen mit den mitgelieferten Anschlusskabeln am Controller anzuschließen und diesen mit dem USB Kabel mit dem PC zu verbinden.  Nach der kurzen Installation der Software sind Ihre Achsen bereits einsatzbereit. 

Einfach und Intuitiv

Nach dem Start der Software stehen Ihnen alle Grundfunktionen der Achsen sofort zur Verfügung. Sie können den gewünschten Verfahrweg direkt als Zahl eingeben. Geschwindigkeiten und Beschleunigungen lassen sich für jede Achse separat einstellen. Eine Referenzierung der Achse führen Sie auf Knopfdruck durch.

Hilfreiche Positionsspeicherung

Als zusätzliche Funktion bietet Ihnen die Software die Möglichkeit bis zu 5 Positionen abzuspeichern. Diese können Sie jederzeit auf Knopfdruck wieder anfahren. Gerade bei ersten Tests ist das eine sehr hilfreiche Funktion. Natürlich stehen Ihnen die gespeicherten Positionen auch nach einem Neustart des System wieder zur Verfügung.

Entwickeln Sie eigene Anwendungen

 

Für die Entwicklung von eigene Anwendungen stellen wir Ihnen unterschiedliche Bibliotheken zur Programmierung in LabView, C++,C#, usw. zur Verfügung.

Ansprechpartner Controller

Francisco Samuel

Tel.: +49 (0) 351 88585-85

francisco.samuel(at)steinmeyer.com