XYZ Positioniersystem PORTAL für 3D-Druck - ideal für Biochips, Organ-on-Chips, Mikrofluidik
Geräte

782300:176.26

Hochleistungspositioniersystem für die vollautomatisierte Produktion

Dieses XYZ Drucksystem ist speziell für vollständig automatisierte und hochpräzise Verfahren konstruiert. Seit seiner erstmaligen Entwicklung wird dieses Bioprint-Positioniersystem an verschiedene kundenspezifischen Anwendungen angepasst und bis heute in mehreren Serien produziert.

Dieses 3-Achs-Positioniersystem bietet Ihnen wesentliche Vorteile:

1.hochpräzise Positionierung mit 50nm Auflösung in Stellschritten von weniger als 1 µm
2.exakte Verarbeitung selbst fester Medien für die Miniaturisierung von komplexen medizinischen Komponenten
3.reinraumkompatible 24/7-Produktion bis ISO Klasse 6

 

Druck von anspruchsvollen Medien

Medien mit zähen Eigenschaften können mit diesem Positioniersystem exakt verarbeitet werden. Das 3-Achssystem wurde daher so entwickelt, dass es auf mechanischen Weg eine Substratkanüle auspressen kann.

Medien mit einer Mengentoleranz < 1 mg pro Substratträger sind hochpräzise druckbar. Die Form- und Lagetoleranz in Breite und Höhe ist kleiner als ± 5 µm. Dafür wurde eine langjährig verwendete Z-Vorschubachse völlig neu entwickelt, damit ein Synchron-Servomotor die erforderliche Auspresskraft zur Verfügung stellen kann. Gleichzeitig ermöglicht ein lineares Wegmesssystem mit 50nm Auflösung in Stellschritten < 1 µm die Positionierung der exakten Reagenzmenge.

 

Hohe Anforderungen an Dokumentation und Sicherheit

Im Zusammenspiel mit einem extrem genauen Positioniersystem in der X-Y-Ebene aus direkt angetrieben Lineartischen der PLT-Familie, Linearmesssystemen mit 50 nm Auflösung und einer modernen Motion-Control-Architektur ist ein System entstanden, welches alle Anforderungen an Genauigkeit und Prozesssicherheit erfüllt. Für die mit dem sensiblen Endprodukt dringend erforderlichen Dokumentationszwecke, ist das System in der Lage, sämtliche Betriebs- und Steuerungsparamater chargenbezogen in Echtzeit zu loggen, speichern und auszugeben. Dass diese Produktionsanlage zu guter Letzt auch ein Sicherheitskonzept nach Performancelevel e erhalten hat, war für unsere Entwicklungsingenieure dann vergleichsweise eine Fingerübung.

 

Weitere Anwendungsfelder

Automatisierung im Bereich Mikrofluidik, Organ-on-Chip-Systeme, Lab-on-Chip-Systeme, Scannen, Digitaldruck, Elektronikmontage und -inspektion, AOI (Automatische optische Inspektion), Automatisierung


    1. Angepasstes System für Ihr Gesamtkonzept



    1. Ihre Kontaktdaten
    1. *Felder die mit einem (*) markiert sind, sind Pflichtfelder. Bitte informieren Sie sich vor dem Absenden des Kontaktformulars hier über unsere Datenschutzbestimmungen.

Sie suchen die technisch beste Lösung?

Jetzt den ersten 3D Entwurf in nur wenigen Tagen erhalten:

Dipl.-Ing. Elger Matthes

Tel.: +49 (0) 351 88585-0

elger.matthes(at)steinmeyer.com