Tauchoptik für das Laser-Innen-Honen
Geräte

782472:001.26

Dieses System ist für die Laserinnenbearbeitung von Zylindern vorgesehen. Der Schaft dreht sich mit bis zu 6000 Umdrehungen pro Minute und kann dabei bis zu 300 mm ausgefahren werden. Die Rotation und Verschiebung sind luftgelagert, ein Torquemotor übernimmt den Drehantrieb, eine Kugelgewindetrieb die Zustellung in der Höhe.


    1. Angepasstes System für Ihr Gesamtkonzept



    1. Ihre Kontaktdaten
    1. *Felder die mit einem (*) markiert sind, sind Pflichtfelder. Bitte informieren Sie sich vor dem Absenden des Kontaktformulars hier über unsere Datenschutzbestimmungen.

Sie suchen die technisch beste Lösung?

Jetzt den ersten 3D Entwurf in nur wenigen Tagen erhalten:

Dipl.-Ing. Elger Matthes

Tel.: +49 (0) 351 88585-0

elger.matthes(at)steinmeyer.com